Hoffnung auf eine bessere Zukunft

| 01.02.2018

Abschlusskommuniqué des 18. Internationalen Bischofstreffens im Heiligen Land 2018 (13. – 18. Januar 2018). ... [more]

"Jerusalem is a treasure of all humanity that cannot be reduced to a territorial dispute and political sovereignty"

Latin Patriarchate of Jerusalem | 01.01.2018

Jerusalem, December 8, 2017 – Amidst the reactions prompted by the decision of President Trump to recognize Jerusalem as the capital of the State of Israel, the Latin Patriarchate of Jerusalem underscores the sacredness of the city and wishes that she remains a place where Jews, Christians and Moslems continue to meet one another. ... [more]

(115)

Judenchristen – jüdische Christen – »messianische Juden«

EKD | 01.12.2017

Eine Positionsbestimmung des Gemeinsamen Ausschusses »Kirche und Judentum« im Auftrag des Rates der EKD. 2017 … [more]

Luther, les juifs et nous aujourd’hui

L’Union des Églises protestantes d’Alsace et de Lorraine (UEPAL) | 01.09.2017

[more]

Martín Lutero y los judíos. Un recordatorio necesario en ocasión del aniversario de la Reforma

Iglesia Evangélica de Alemania (EKD) | 01.03.2017

Declaración adoptada durante la 2ª sesión del 12º Sínodo de la Iglesia Evangélica de Alemania (EKD) Bremen, 8-11 de noviembre de 2015. … [more]




(125)

Gemeinsame Erwägung zur Erklärung "Zwischen Jerusalem und Rom"

| 01.01.2018

Treffen der bilateralen Kommission der Delegation des Oberrabbinats von Israel und der Kommission für die religiösen Beziehungen zum Judentum des Heiligen Stuhls. Jerusalem, 12.-14. November 2017; 23.-25. MarCheshvan 5778. … [more]

Réflexions communes sur la Déclaration « Entre Jérusalem et Rome »

Commission des Délégations du Grand Rabbinat d’Israël et Commission du Saint-Siège pour les Relations Religieuses avec les Juifs | 01.01.2018

JERUSALEM – Du 12 au 14 novembre 2017, la quinzième rencontre de la Commission bilatérale des Délégations du Grand Rabbinat et la commission pontificale pour les relations religieuses avec le judaïsme s’est tenue à Jérusalem en présence du Cardinal Turkson, Président de la délégation catholique, Mgr Pierbattista Pizzaballa, Mgr Giacinto-Boulos Marcuzzo, et plusieurs rabbins parmi lesquels les rabbins Rasson Arussi et David Rosen. Voici la déclaration publiée à la fin de la rencontre.[more]

Joint Reflections on the Declaration “Between Jerusalem and Rome”

| 01.12.2017

Bilateral Commission Meeting of the Delegations of the Chief Rabbinate of Israel and the Holy See’s Commission for Religious Relations with the Jews. Jerusalem, November 12-14, 2017; MarCheshvan, 23-25, 5778. … [more]




(37)

Zwischen Jerusalem und Rom: Die gemeinsame Welt und die respektierten Besonderheiten. Reflexionen über 50 Jahre von Nostra Aetate

| 01.04.2017

Erklärung der europäischen Rabbinerkonferenz gemeinsam mit dem Rabbinischen Rat von Amerika, 1. Februar 2017. … [more]

Entre Jérusalem et Rome - כלל ופרט בין ירושלים לרומי

Conférence des Rabbins Européens[*] et le Conseil des Rabbins Américains[**] | 01.02.2017

Le partage de l’universel et le respect du particulier. Réflexions sur le cinquantième anniversaire de Nostra Ætate. … [more]

Between Jerusalem and Rome - כלל ופרט בין ירושלים לרומי

The Conference of European Rabbis[*] and The Rabbinical Council of America[**] | 01.02.2017

The Shared Universal and the Respected Particular. Reflections on 50 Years of Nostra Aetate. … [more]




(53)

In ökumenischer Gemeinschaft entschieden gegen jede Form von Antijudaismus und Antisemitismus

Deutsche Bischofskonferenz und Evangelische Kirche in Deutschland | 01.02.2015

Aus Anlass des 70. Jahrestages der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz am 27. Januar 2015 erklären der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, und der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Landesbischof Dr. Heinrich Bedford-Strohm: … [more]

75 Jahre November-Pogrome: Kirchen trauern mit den jüdischen Gemeinden

Ökumenischer Rat der Kirchen in Österreich (ÖRKÖ) | 30.11.2013

Wien, 07.11.13 (örkö) Der Vorstand des Ökumenischen Rates der Kirchen in Österreich (ÖRKÖ) hat am Donnerstag eine Erklärung zum 75-Jahr-Gedenken der November-Pogrome von 1938 veröffentlicht, bei denen fast alle Synagogen in Österreich zerstört und viele jüdische Menschen getötet oder misshandelt wurden. Die Erklärung hat folgenden Wortlaut: … [more]

Erinnerung verpflichtet zu Wachsamkeit und Solidarität

Arbeitskreis Christlicher Kirchen Homburg | 01.11.2010

Am 22. Oktober 1940 wurden die letzten Homburger Juden, 17 Menschen, die sich als Bürger unserer Stadt gefühlt hatten, in das Lager Gurs in Südfrankreich deportiert. Mit diesem Datum errang der damalige Gau Saarpfalz, zusammen mit Baden, in den Augen der Machthaber den Vorzug, als erstes Gebiet in Deutschland "judenfrei" geworden zu sein. Für uns ist dies ein Datum der Schande. … [more]




(155)

« Jérusalem est un trésor pour toute l’humanité qui ne peut être réduit à un conflit territorial et à une souveraineté politique. »

Patriarcat latin de Jérusalem | 01.01.2018

Jérusalem, 8 décembre 2017– Au milieu des réactions suscitées par la décision du président américain de reconnaître Jérusalem comme capitale de l’État d’Israël, le Patriarcat latin de Jérusalem rappelle le caractère sacré de la ville et souhaite qu’elle reste un lieu où juifs, chrétiens et musulmans continuent de se rencontrer.[more]




(7)

Узнать Христа в Его народе'

| 01.06.2007

Итоговый документ христианского церковно-общественного круглого стола священнослужителей и деятелей православной культуры. … [more]

To Recognize Christ in His People: Declaration by a Round Table of Eastern Orthodox Priests and Cultural Representatives

| 01.06.2007

Twelve Eastern Orthodox priests and lay leaders from Greece, Georgia, Italy, Russia, and Ukraine issued this statement at the conclusion of a five-day visit to Jerusalem, April 20-24, 2007. … [more]

Мы должны быть едино с иудеями...

| 01.03.2006

Послание Патриарха Алексия II представителям иудейской общины США. … [more]




(11)

Israel, Palestinians & Mid-East

| 01.01.2017

Declaration of the Spain Summit for Religious Peace in the Middle East … [more]

Mensaje del Foro Abrahámico Internacional del ICCJ (IAF) por los atentados de París

IAF | 01.12.2015

Queridos amigos: … [more]

Declaración por la paz en Medio Oriente

Instituto de Diálogo Interreligioso de la Argentina | 29.07.2014

Israelíes y palestinos están de luto. Dos poblaciones viven una posibilidad impensable: que esta horrible realidad sea la forma de cómo las cosas van a ser, de vez en cuando, y para siempre. … [more]

« Jerusalem kann nicht auf einen territorialen Anspruch oder politische Eigenständigkeit reduziert werden »

Jerusalem, 8. Dezember 2017 - Die Entscheidung des amerikanischen Präsidenten, Jerusalem als Hauptstadt des Staates Israel anzuerkennen, hat zahlreiche Reaktionen hervorgerufen. Darunter auch die nachfolgende Stellungnahme des Lateinischen Patriarchats von Jerusalem, in der die Heiligkeit der Stadt hervorgehoben und dem Wunsch Ausdruck gegeben wird, die Stadt als einen Ort der Begegnung zwischen Juden, Christen und Muslimen zu erhalten. ... [more]